Details zum Eintrag

Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH - Foto 1Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH - Foto 2Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH - Foto 3Manufaktur MEISSEN

Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH, Meißen, Sächsisches Elbland

MEISSEN® ist die erste Porzellan-Manufaktur Europas. Seit der Gründung 1710 steht sie für außergewöhnliche Handwerkskunst und einzigartige exklusive Produkte. Die Erlebniswelt macht das weltbekannte Meissener Porzellan® erfahrbar in den Schauwerkstätten der Manufaktur, dem Museum der Meissen Porzellan-Stiftung und bietet Gelegenheit zu Shopping und zu Genuss im Café & Restaurant MEISSEN®.

Im Januar 1916 wurde das Museum of MEISSEN Art® als „Schauhalle“ der Staatlichen Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH eröffnet. Seit Januar 2015 von der Meissen Porzellan-Stiftung GmbH unterhalten, entführt es Sie auf eine Reise durch 300 Jahre Porzellangeschichte. Chronologisch geordnet, von 1710 bis in die Gegenwart, verdeutlichen zahlreiche Porzellane aus dem umfangreichen historischen Bestand der Sammlung die gestalterische Entwicklung der verschiedenen Epochen.

NEU 2017 - Meissener Variationen. Vom Nachttopf bis zum Prunkservice

Ab März 2017 erleben Sie in der frisch gestalteten zweiten Etage des Museums Themen wie Literatur, Mode, Musik oder Theater. Neu inszeniert, erzählen die Porzellane Geschichten aus Vergangenheit und Gegenwart. Das Besondere liegt oft im Detail oder auch in der Entstehungsgeschichte dahinter. Eine prächtig gedeckte Tafel lässt den Genussmensch August den Starken lebendig werden. Opulent und luxuriös, das war sein Credo. Ein wahrer Augenschmaus. Doch Meissener Porzellan® kann auch politisch oder gar technisch sein. Isolatoren aus echtem Meissener oder ein Nachttopf? Sehen Sie selbst …

Die Schauwerkstätten laden dazu ein, die Entstehung des berühmten Meissener Porzellan® hautnah mitzuerleben. Wie entstehen die Meissener Kunstwerke? Aus wie vielen Einzelteilen besteht eine Figur und wie kommen die blauen Schwerter unter die Glasur? Auf all diese Fragen gibt der Rundgang durch die Schauwerkstätten eine Antwort.

Die Shoppingbereiche garantieren mit der weltweit größten Auswahl an MEISSEN® Produkten eine hochwertige, faszinierende Produktpalette sowie ein exklusives Shoppingerlebnis.

Das Besuchercafé befindet sich im Eingangsbereich der Erlebniswelt und verwöhnt Besucher mit kulinarischen Köstlichkeiten auf Meissener Porzellan® zu jeder Tageszeit, ob zum Frühstück, Lunch oder zum Afternoon Tea – wir freuen uns auf Ihren Besuch. Besonderes Highlight ist die MEISSEN® Torte mit den weltberühmten Meissener Markenzeichen. Das Küchenteam lädt mit einer monatlich wechselnden Karte ein, Produkte aus der Region kennenzulernen oder kulinarisch andere Länder zu bereisen.

Herzlich willkommen bei MEISSEN®.

Kontakt:
Erlebniswelt HAUS MEISSEN®
Talstraße 9, D-01662 Meißen
Tel. 03521 468-208 /-206
museum@meissen.com
www.meissen.com/events

Touristische Regionen

  • Sächsisches Elbland

Art der Betriebes

Museen/Höhlen/Bergwerke

Aufenthaltsdauer

Wir empfehlen Ihnen, für Ihren Besuch 2 Stunden einzuplanen.

Eintrittspreise

Besuch der Schauwerkstätten, Museum der Meissen Porzellan-Stiftung und Sonderausstellung

Erwachsene
10,00 € pro Person

ermäßigt (Kinder 6-18 Jahre, Schüler, Studenten und Schwerbehinderte ab GdB 50%)
6,00 € pro Person

Gruppenpreis
7,00 € pro Person für Gruppen ab 20 Personen

freier Eintritt: Kinder bis 6 Jahre, Reiseleiter und Busfahrer

Familienkarte: 23,00 €

Auf Wunsch kann separat ein Gästeführer gebucht werden.
Für die persönliche Führung fallen zusätzlich zum Eintrittspreis folgende Führungsgebühren an:

in Deutsch: 60,00 €
in Fremdsprache: 90,00 €
Der Preis gilt jeweils pro Gruppe (max. 30 Personen pro Gruppe)

Die Preise beinhalten die MwSt.

Adresse

Talstr. 9
01662 Meißen
Deutschland

Anfahrt

Bus und Bahn
S-Bahn (S1) aus Richtung Dresden bis Meißen-Altstadt oder Meißen-Triebischtal, dann der Ausschilderung folgen
(ca. zehn Minuten Fußweg)

Stadtbus C vom Hauptbahnhof Meißen oder vom Meißener Stadtzentrum in Richtung Meißen-Triebischtal bis zur Haltestelle „Porzellan- Manufaktur“

Kontakt

Besucherservices
Telefon: + 49 (0) 3521 468-208 / -206
Fax: + 49 (0) 3521 468804
E-Mail: museum@meissen.com
Website: http://www.meissen.com/de/meissen-besuchen

Öffnungszeiten/Betriebszeiten

Montag bis Sonntag täglich geöffnet

9.00 – 18.00 Uhr (01.05. – 31.10.)
9.00 – 17.00 Uhr (01.11. – 30.04.)
10.00 – 16.00 Uhr (31.12. und 1.1.)

Schließtage: 24., 25. und 26. Dezember

Busparkplatz

im Umkreis von 200m
Der Eintrag wurde zu Ihrer Merkliste hinzugefügt